20.03.2010 Heimspiel gegen VFR Linden Neusen

Heute war Linden Neusen zu Gast in Oidtweiler. Bei regnerischen Wetter, aber immerhin 12 Grad, sahen die Zuschauer ein sehr ansehnliches Spiel auf dem gut bespielbaren Aschenplatz.

In den ersten 5 Minuten waren die Traumfußballer noch nicht wirklich auf dem Platz und liefen nur dem Gegner und den Ball hinterher. Trotz dieser Überlegenheit gab es keine Torchancen für die Gäste. Nach diesem schläfrigen Beginn fanden unsere Jungs langsam ins Spiel und dominierten dieses ab der 8 Minute mit druckvollem Spiel nach vorne und einem sehr guten defensiv Verhalten, mit der nötigen Aggressivität. Sie setzten die Trainervorgabe ("dem Gegner auf den Füßen zu stehen") super um! Aus dieser Überlegenheit ergaben sich zahlreiche Torchancen die Lion in der 11. Minute und 15. Minute zur 2:0 Halbzeitführung nutzte.

Nach der Pause kamen wir noch besser ins Spiel und erspielten uns eine Vielzahl an Torchancen, aber der Ball überquerte nur noch zwei Mal die gegnerische Torlinie. In der 40. Minute war es unser Neuzugang Justin  und in der 49. Minute Fabian die zum Zwischenstand von 4:0 trafen.  Wir schenkten unseren Gästen dann noch 2 Tore, eins durch kollektive Teilnahmslosigkeit und eins durch eine Fehleinschätzung unseres Torhüters ("der Ball geht schon Vorbei"), der ansonsten eine sehr gute Partie spielte, mit präzisen und weiten Abstößen und sicheren Ballaufnahmen.

Ein besonderes Lob muß ich noch  Philipp und Florian machen, die sich in den letzten Wochen stark verbessert zeigten und zu einem sicheren Rückhalt in der Abwehr geworden sind. Noch ein Lob geht an Nico, der einen super Einsatz zeigt und durch sein mannschaftsdienliches Verhalten zu einer richtigen Verstärkung für unser Team geworden ist.

Zusammenfassend zum heutigen Spiel kann man sagen: Super Einsatz, gute Kombinationen und dadurch viele Tormöglichkeiten, guter Schiedsrichter. Leider ist unsere Torausbeute, wie beim letzten Spiel gegen Beggendorf doch recht mager, bei einem stärkeren Gegner könnte es für uns brenzlig werden.

Es spielten: Nicklas, Elias, Florian, Joel R., Philipp, Lion, Luca, Nico, Justin und Fabian.

Kontaktdaten:


Ralph Münstermann

0163 - 7511962