13.03.2010 Meisterschaftsspiel gegen Fortuna Beggendorf

Heute ging es für die Traumfussballer zum ersten Pflichtspiel der Rückrunde. Unser heutiger Gegner war auf unserem Aschenplatz die E1 von Fortuna Beggendorf. 

Wir entwickelten von der ersten Minute einen sehr starken Druck auf die Beggendorfer. Diese waren somit nicht in der Lage ihr gewohnt schnelles Spiel, geprägt durch viele Einzelaktionen aufzuziehen.  Die Traumfussballer erspielten sich von Anfang an zahlreiche Torchancen, die leider bis auf 2 Ausnahmen erfolglos blieben. Der sehr gute Beggendorfer Torhüter Timo H., konnte die meisten Bälle bravourös halten und die er nicht erreichte landeten am Pfosten oder gingen knapp vorbei. Unser erstes Tor erzielte Lion in der 7. Minute durch einen fantastischen Volleyschuß von halbrechter Postion aus ca. 14m. Den zweiten Treffer konnte Fabian in der 15. Minute per Abpraller vom Torhüter, nach einer Granate mit links von Luca erzielen. Halbzeitergebnis 2:0. In der zweiten Halbzeit erzielten die Beggendorfer, 10 Minuten vor Schluß, das 1:2. Dies brachte wieder Hoffnung in die Reihen der Beggendorfer Spieler und Zuschauer und ein wenig Spannung bei uns. Bei der "bisschen Spannung" blieb es auch bis zum Schluß  ohne nennenswerte Torchancen für unsere Gäste.

Insgesamt ein mehr als verdienter Sieg mit leichten Defiziten im Kombinations- und Stellungsspiel und mit einer mangelhaften Torausbeute, aber 3 Punkten für die Meisterschaft.

Beim Oidtweiler Ostercamp wird dieser Beggendorfer Torhüter noch spezielles Torwarttraining mit Stefan Straub bekommen, ob dies für das Rückspiel so gut für uns ist?

 

Heute spielten: Nicklas, Florian, Joel R., Luca, Philipp, Lion, Fabian, Elias und Nico.

 

Kontaktdaten:


Ralph Münstermann

0163 - 7511962